News

Mit Heißwasser und Hochdruck zu besten Reinigungsergebnissen!

Bei professionellen Reinigungsaufgaben zahlt sich die Kraft der Heißwasser-Hochdruckreiniger doppelt aus: Grobe, hartnäckig haftende sowie stark ölige oder fettende Verschmutzungen können durch die Erhöhung der Wasserabgabetemperatur auf bis zu 155 °C gründlich und oftmals ganz ohne Einsatz von zusätzlichen Reinigungsmitteln beseitigt werden. Dadurch verkürzt sich die Reinigungszeit und die Betriebskosten verringern sich erheblich.